Vereinsfahrt Burg Scharfenstein

Am 23. März trafen sich zahlreiche Mitglieder des Heimatvereines zur Exkursion auf Burg Scharfenstein. Wie im Arbeitsplan vorgesehen und durch Martin Röhrig bestens organisiert, erlebten wir spannende Stunden im alten und seit 2006 neu renovierten Gemäuer der Kernburg des Scharfensteins.


Durch den Pächter des Scharfensteins und Betreiber der Whiskywelt Burg Scharfenstein GmbH, Herrn Bernd Ebrecht, wurden wir in die Geheimnisse der Whiskyproduktion und Lagerung eingeweiht. Natürlich gab es für die Erwachsenen auch eine Kostprobe und Informationen zum richtigen Genuss des edlen Getränks. Daran anschließend führte und Dr. G. Leukefeldt durch die Geschichte der Burg und der komplizierten Rekonstruktion der vergangenen Jahre.


Unser Weg führte uns im Anschluss nach Bornhagen, wo es eine Führung durch das Wurstmuseum des Klausenhofs gab. Die nach dem Mittag vorgesehene Wanderung unter Führung von Jürgen Beckmann, um den Burgfrieden wurde aufgrund der Wetterlage auf einen späteren Termin verschoben. So ging ein erlebnisreicher Tag zuende.


Ein paar Eindrücke teilen wir hier mit euch.


Von Herzen ist es zu empfehlen, sich doch einmal vor Ort direkt selber Eindrücke zu machen.

So schaut am besten selber vorbei und genießt dieses wunderschöne Bauwerk.


Mehr Infos über Burg Scharfenstein findet ihr hier:

https://die-sehenswerten-drei.de/

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unsere Vereinsfahrt am Samstag, den 15.03.14, sollte uns einmal zu einer anderen Burgruine führen, um uns einen Einblick in die Arbeit und den denkmalgerechten Umgang mit einer mittelalterlichen Burg

Unsere Vereinsfahrt am Samstag, den 15.03.14, sollte uns einmal zu einer anderen Burgruine führen, um uns einen Einblick in die Arbeit und den denkmalgerechten Umgang mit einer mittelalterlichen Burg